NS Machtergreifung

  1. 30.1.1933
    • Hitler wird Reichskanzler
    • -Hitler löst den Reichstag auf
    • - erstes Stück Exekutive
  2. 27./28.2.1933
    • Reichstagsbrand
    • -Reichstagsbrandverordnung (Notverordnung)
    • ->Grundrechte werden eingeschränkt
  3. 5.3.1933
    • Reichstagswahl
    • -Hitlers Ziel: 2/3 Mehrheit (Verfassungsänderung)
    • -Erreicht nicht einmal 50%
    • -Regierung aus NSDAP u. DNV
  4. 21.3.1933
    • "Tag von Potsdam"
    • -Zusammentreff in Garnisonskirche
    • -Postkarte mit Hitler u. Hindenburg (Promotion)
    • ->Gewinnung aller Eliten
  5. 23.3.1933
    • Ermächtigungsgesetzt
    • - Regierung darf Verfassung ändern
    • - Hitler bekommt Macht über Legislative
  6. 30.6.1933
    • "Röhm-Putsch"
    • -Beseitigung der innerparteilichen Opposition durch Hitler
    • - Schuldzuweisung zu Röhm (oberster Leiter d. SA)
    • -> Reichswehr wird an NS-Staat gebunden
    • -> SA wird in Reichswehr eingegliedert
  7. 1.8.1934
    Hindenburg stirbt
  8. 2.8.1934
    • Soldateneid
    • - Wehrmacht versichtert Hitler die Treue
    • -> Reichswehr wird auf Hitler vereinigt
    • -> Hitler wird Führer und Reichskanzler
    • => erhält volle Exekutive
  9. 1934
    - Aufstellung d. Volksgerichtshofes
Author
HasiPotter
ID
353087
Card Set
NS Machtergreifung
Description
Karteikarten zur NS Machtergreifung zwischen 1933 und 1934
Updated