A+B 14.11.18

  1. Was ist Minimal-, Maximal und Normalauftrag bei Imprägnierverfahren?
    • Minimalauftrag:
    • - für CO 30% FA
    • - wassersparend + weniger Trocknungsenergie nötig

    • Normalauftrag:
    • - für CO 80% FA

    • Maximalauftrag:
    • - für CO >100% -> deswegen auch Hochfeuchteauftrag
  2. Was bedeutet der spezifische Quetschdruck?
    SD= Quetschdruck [kg]/ Quetschfuge [cm²]
  3. Welche Parameter sind beim Fouladieren zu beachten und wie beeinflussen diese die Flottenaufnahme?
    Image Upload 1
  4. Wie wird FA bestimmt und online und offline bestimmt ?
    - Mikrowelle+ Isotopenmessung
  5. Wie erfolgt der Druckausgleich am Foulard?
    • - mittels schwimmende Walze
    • - gummierter Stahlmantel auf Stahlkern, dazwischen Ölfilm, der für Druckausgleich sorgt
  6. Welche Verfahren sind für Minimal-, Normal- und Maximalauftrag typisch?
    - Minimal= Weko- Sprühauftrag

    - Normal= Foulard

    - Maximal= Flexnip, Optimax
  7. Welche chemische Reaktion findet beim Mercerisieren statt und welche Auswirkung hat das auf die Eigenschaften von Baumwolle?
    - bei Quellung der Faser ist ein exothermer Prozess, weswegen die Mercerisierflotte permanent gekühlt wird
  8. Was bedeutet irreversible Quellung?
    • - beim Mercerisieren
    • - durch die Verweilzeit stabiliert sich die intrafibrilläre Quellung, die durch NaOH
    • - CO weist danach eine neue übermolekulare Struktur auf, die Cellulose II genannt wird
    • - durch irreversible Quellung kommt Glanz und Festigkeit zustande
Author
feral
ID
343649
Card Set
A+B 14.11.18
Description
Ausrüstung und Beschichtung
Updated