BBG

  1. Wie lautet die Rechenregel für den komplexen Zeiger a?
    • a^2 + a + 1 = 0
    • a^3 = 1
  2. Wie sieht die Transformationsmatrix aus?
    Image Upload 1
  3. Wie sieht die Symmetrierungsmatrix aus?
    Image Upload 2
  4. Wie lauten die Vektoren für Mit- und Gegensystem?
    • Mitsystem: Image Upload 3
    • Gegensystem: Image Upload 4
  5. Wie lauten die Fehlerbedinungen für einen zweipoligen Kurzschluss ohne Erdberührung?
    • Image Upload 5
    • Fehler zwischen Leiter b und c am Ende der leerlaufenden Leitung
  6. Wie sehen die transformierten Fehlerströme aus?
    Image Upload 6
  7. Wie sehen die transformierten Fehlerspannungen aus?
    Image Upload 7
  8. Wie sieht das Ersatzschaltbild in symmetrischen Komponenten mit zweipoligem Fehler aus?
    Image Upload 8
  9. Wie wird der Fehlerstrom in symmetrischen Komponenten berechnet?
    • Image Upload 9
    • I_2 = -I_1
    • I_0 = 0
  10. Wie wird die Fehlerspannung in symmetrischen Komponenten berechnet?
    Image Upload 10

    U_0=0
  11. Wie lautet die Gleichung für die Rücktransformation des Fehlerstroms?
    • Image Upload 11
    • I_a = 0 I_b = I_1*(a^2-a) I_c = I_b
  12. Wie lautet die Gleichung für die Rücktransformation der Fehlerspannung?
    Image Upload 12
  13. Wie sieht das ESB einer Freileitung aus und wie lautet die Berchnungslgeichung?
    Image Upload 13 Image Upload 14
  14. Wie sieht das ESB eines 3-Mantelkabels aus und wie lautet die Berechnungsgleichung?
    Image Upload 15 Image Upload 16
  15. Wofür stehen C und C_E bei Kabel und Freitleitung?
    • C ... gegenseitige Kapazität
    • C_E ... Erdkapazität
  16. Wie sind die Größenverhältnisse bei Freileitung und Kabel bzgl. X_b, C_b, Z_w und P_nat? (mit Begründung)
    • Image Upload 17
    • --> Abstände bei Kabel wesentlicher kleiner als Freileitung (D_nm)
  17. Wie wirken sich "Bündelleiter" auf Z_w, X_b und C_b aus?
    • --> Bündelleiterradius wird mit steigender Anzahl von Bündelleitern größer
    • X_b wird kleiner
    • C_b wird größer
    • Z_w wird kleiner
    • P_nat wird größer
  18. Wie wirkt sich ein Erdseil auf die Nullimpedanz, die Mitimpedanz und C_b aus?
    • Null- und Mitimpedanz werden größer
    • C_b wird aufgrund von größerem epsilon_r größer
  19. Wie sieht das π-ESB einer Freileitung aus (ohne G) und wie heißen die einzelnen Komponenten?
    • Image Upload 18
    • R_b ... Betriebsresistanz
    • C_b ... Betriebskapaziät
    • X_b ... Betriebsreaktanz
  20. Wie sieht das Zeigerbild einer Freileitung aus?
    Image Upload 19
  21. Wie werden die Komponenten des ESB berechnet?
    • Umformen und Einsetzen der folgenden Gleichung:
    • Image Upload 20 Image Upload 21 Image Upload 22 Image Upload 23 Image Upload 24
  22. Wie verhält sich der Wellenwiderstand Z_w, wenn der Strom halbiert wird?
    Der Wellenwiderstand bleibt konstant
  23. Wie bestimmt man über- oder unternatürlichen Betrieb?
    Q_x > Q_c --> übernatürlicher Betrieb
    Q_x < Q_c --> unternatürlicher Betrieb
  24. Es soll die dreifache natürliche Leistung übertragen werden. Wie muss der Kompensationsfaktor einer Reihenkondensatorbatterie gewählt werden?
    • Image Upload 25
    • Z_w soll ein Drittel seiner ursprünglichen Größe annehmen --> k = 8/9
  25. Wie sieht das Leistungsdiagramm eines Turbogenerators aus und wie heißen die Begrenzungslinien?
    Image Upload 26
  26. Zu welchen Zuständen sind X, X' und X'' zuzuordnen?
    • X'' --> subtransienter Zustand (Anfangskurzschlusswechselstrom)
    • X' --> transienter Zustand (Übergangskurzschlusswechselstrom)
    • X --> Dauerkurzschluss/Normalbetrieb
  27. Wie sieht das Zeigerdiagramm eines Generators aus?
    Image Upload 27
  28. Wie lauten die allgemeinen Gleichungen für den Generator?
    Image Upload 28 Image Upload 29 Image Upload 30 Image Upload 31
  29. Wie wird die maximale kapazitive Belastung eines Generators berechnet?
    Image Upload 32
  30. Wie sieht das Zeigerbild eines Generators aus, wenn nur X und nur Blindleistung aus dem Netz abgegeben wird?
    Image Upload 33
  31. Wie werden Ströme in Ringnetzen berechnet?
    • Strom = Summe aus Widerstand der Leitung (summiert sich immer weiter auf) * Strom der Abnahmestelle / Gesamtwiderstand der Leitung
    • ACHTUNG: Wenn Speisespannungen nicht gleich --> Ausgleichströme: I_AB = (U_A - U_B)/Z_AB
  32. Wie sind die Verluste in einem Ringnetz definiert und durch welche Größen beurteilt man sie?
    Image Upload 34 Image Upload 35
  33. Wie lauten die Gleichungen für die Impedanz, die Resistanz und die Reaktanz des Transformators bezogen auf die Sekundärseite?
    Image Upload 36 Image Upload 37 Image Upload 38 Image Upload 39
  34. Wie sieht das Nullsystemersatzschaltbild eines 3-Wicklungstrafos aus mit (y(ohne Sternpunkterdung) y(mit Sternpunkterdung)d)?
    Image Upload 40
  35. Wie lautet die Berechnungsgleichung für Z'_oso und welcher Term fällt weg, wenn keine Dreieckswicklung im Trafo vorhanden ist?
    • Image Upload 41
    • ==> Parallelschaltung am Ende fällt bei fehlender Dreieckswicklung weg
  36. Wie sieht das Zeigerdiagramm eines Transformators aus?
    Image Upload 42
  37. Wie lauten die Gleichungen für die Netzeinspeisung, Trafo und Drossel bei der Fehlerberechnung?
    Image Upload 43 Image Upload 44 Image Upload 45
  38. Wie sieht das Impedanz-Ersatzschaltbild aus?
    Image Upload 46
  39. Wie lauten die Gleichungen für der Berechnung der Kurzschlussströme bei geschlossener Kupplung?
    Image Upload 47
  40. Wie sieht die Messschaltung für die Selbstimpedanz aus?
    Image Upload 48
  41. Wie sieht die Messschaltung für die Gegenimpedanz aus?
    Image Upload 49
  42. Wie lauten die allgemeinen Gleichungen zur Leistungsberechnung bei Wechselstrom?
    Image Upload 50
Author
Quintus
ID
338201
Card Set
BBG
Description
auswendig
Updated