Abdomen

  1. whelche form der peritonitis gibt's?
    nach ätiologie (gallic, eiterig), verlauf (Aklut, Chronic), Ausdehnung (Lokal, diffuse), (Primär, Sekunder)
  2. Patholgenese
    Bakteriologisch, Pilzbedingte, Chemische toxins, radiogene Reize
  3. Klinik?
    je nach Ausdehnung von ein lokal Abwehrspannung bis Bretthartabdomen, übelkeit, Erbrechen, Fieber, Anurie, Septische shock, Hypovolemia
  4. Diagnose?
    Labor (CBC, CPR), Sonographie & Röntgenaufnahme (Spiegelbildung Ileus, freie Luft bei Organ Perforatiopnen), CT mit wasserlösichem Kontrastlittel
  5. Therape der Primär Peritonitis?
    Konservative antibiotische therapie
  6. Therapie der sekunder peritonitis?
    Herd sanirung (neuanlage der anastomose, protektiv ileo- oder kolostoma), einigung der bauchhöhle (spülung mit ringerlösung, desinfektionsmittel wie chloramin oder taurolin), Antibiotiktherapie, intensiv medizinüberwachung
  7. Was ist Mannheimer peritonitis Index?
    47 punkt gesamt. <=20 letalität 0%, > 29 letalität >50%. Die faktore sind: Gechlecht weiblich, Alter>50, Malignom, Präopertaive peritonitis >24 h, Organ versage, ausgangspunkt nicht Dickdarm, Ausbreitung diffus, exudat klar; trüb-eiterig; oder kotig-jauchig
Author
azadehebr_flashcards
ID
223528
Card Set
Abdomen
Description
Cards
Updated